Cannstatter Volksfest Stuttgart 2018

BW-Guide stellt das Cannstatter Volksfest vor

Bild: Cannstatter Wasen / Foto: BW-Guide

 

 Bild: Cannstatter Wasen / Foto: BW-Guide

Bild: Cannstatter Wasen / Foto: BW-Guide

Cannstatter Volksfest 2018Cannstatter Volksfest

Das Cannstatter Volksfest wurde 1818 gegründet und findet alljährlich für 14 bis 16 Tage ab ca. Ende September auf dem Freigelände Cannstatter Wasen statt.

Heute ist es eines der größten und schönsten Volksfeste der Welt. Durch seine Attraktionen wie Bierzelte, Schießbuden, aufwendige Fahrgeschäfte, bis hin zu Mandelbrennereien kommen jedes Jahr Millionen Besucher in die Landeshauptstadt Stuttgart.

Es fand seinen Ursprung im Jahre 1818, wo König Wilhelm I. den Bürgern nach bedrückenden Hungerjahren es stiftete.

Im Laufe der Zeit hat es sich zum zweitgrößten deutschen Volksfest, nach dem Münchener Oktoberfest entwickelt.

Jedes Jahr werden hier u. a. riesige Bierzelte, aufwendige Fahrgeschäfte, Mandelbrennereien, Schießbuden und natürlich das Wahrzeichen des Festes, das Riesenrad, aufgebaut.

Das Stuttgarter Frühlingsfest ist nur etwas kleiner als das Cannstatter Volksfest und findet alljährlich im Frühjahr für die Dauer von ca. 3 Wochen ebenfalls auf dem Cannstatter Wasen statt.

Parkmöglichkeiten sind reichlich vorhanden.


Termine 2018 Cannstatter Volksfest vom 28. September bis 14. Oktober 2018

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 12-23 Uhr, Freitag 12-24 Uhr, Samstag 11-24 Uhr, Sonntag 11-23 Uhr

Sonderöffnungszeiten: Freitag 28.09. 15-24 Uhr, Dienstag 02.10. 12-24 Uhr, Mittwoch 03.10. 11-23 Uhr


Adresse: Cannstatter Wasen Stuttgart, Mercedesstraße, 70372 Stuttgart

Weitere Infos unter: www.wasen.de

BW-Guide - Homepage - BW-Guide - Veranstaltungen



Dies könnte Sie auch interessieren!