Stadtmuseum Sindelfingen

Das Stadtmuseum Sindelfingen wird vom BW-Guide vorgestellt

Bild:Stadtmuseum Sindelfingen/Foto:©Bild M.Keim

Bild:Stadtmuseum Sindelfingen/Foto:©Bild M.Keim

Stadtmuseum SindelfingenStadtmuseum Sindelfingen

Das Stadtmuseum Sindelfingen befindet sich im Alten Rathaus aus dem Jahr 1470 zusammen mit dem angrenzenden Salzhaus aus dem Jahr 1592 und beherbergt in seinen Räumlichkeiten das historische kulturelle Erbe der Stadt in einer Dauerausstellung von 1977.

Hier wird auf ca. 450 m2 die Stadtgeschichte Sindelfingens der Vor- und Frühgeschichte der Stadt bis ins 21. Jahrhundert vorgestellt und ein volkskundlich orientierter Rundgang geboten.

Die aus dem 19. Jahrhundert holzvertäfelte Stube, sowie das ausgearbeitete Stadtmodel, das Sindelfingen um 1830 zeigt, verdient im Museum besondere Aufmerksamkeit.

Im 2. OG werden verschiedene Handwerksberufe, wie die Weberei oder die Landwirtschaft mit ihrer entsprechenden historischen Bedeutung vorgestellt.

Im 3. OG sind auf rund 90 m2 historische Spielzeuge zu bestaunen, wie Puppenstuben, Kaufläden sowie ein kompletter Jahrmarkt.

Zudem wird ein abwechslungsreiches Kinder- und Familienprogramm angeboten!

Öffnungszeiten: Die – Sa 15 – 18 Uhr - So und Feiertag 13 – 18 Uhr
Das Museum ist vom 24.12. – 26.12. geschlossen, ebenso am 31.12. und 1.1.

Der Eintritt ist frei.
Das Museum ist nicht barrierefrei.

Nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich die Martinskirche Sindelfingen.


Adresse:

Lange Straße 13
71063 Sindelfingen
07031 – 94 357
Weitere Infos unter: www.sindelfingen.de

BW-Guide - Homepage - BW-Guide - Landkreis Böblingen



 Dies könnte Sie auch interessieren!