Deutsches Fleischermuseum Böblingen

Das Deutsche Fleischermuseum Böblingen wird vom BW-Guide vorgestellt

Bild: Deutsches Fleischermuseum Böblingen/Foto:©Bild M.Keim

FleischermuseumDeutsches Fleischermuseum Böblingen

Das Deutsche Fleischermuseum Böblingen erzählt über die Entwicklungsgeschichte des Fleischerhandwerks und ist das erste und einzige Museum dieser Art in Deutschland.

Im Fleischermuseum bekommt man einen spannenden Überblick über eines der ältesten Handwerksberufe und erfährt die Geschichte des Metzgerhandwerks und der Fleischerzünfte bis zurück ins 15. Jahrhundert als der Verkauf von Fleisch in Stücken und Würsten zu einem immer wichtigeren Teil des Metzgerhandwerks wurde.

Von einer original nachgebauten Wurstküche aus der Zeit um 1900 - oder einer neo-barocken Majolika-Verkaufstheke um 1900 – bis hin zu einer originalgetreuen ländlichen Metzgerei um 1920 – gibt es hier im Fleischermuseum Böblingen viel zu bestaunen.

Es werden auch Führungen sowie Wechselausstellungen im Hause angeboten.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag 15-18Uhr, Samstag 13-18 Uhr, Sonn u. Feiertag 11-17 Uhr


Anschrift: Deutsches Fleischereimuseum, Am Marktplatz 27 - 71032 Böblingen
Telefon: +49 (0)7031 669 169 1

Weitere Infos unter:
www.deutsches-fleischereimuseum.boeblingen.de

BW-Guide - Homepage - BW-Guide - Landkreis Böblingen



 Dies könnte Sie auch interessieren!